SA_2014_940x300

Sportaerobic

SportAerobic ist eine technisch-kompositorische Sportart, die die Beherrschung neuartiger, schwieriger und koordinativ-anschpruchsvoller Bewegungen verlangt. Die sportliche Leistung wird auf Grundlage der Wettkampfregeln und bestehenden Wertungsbestimmungen ermittelt.

Ausschlaggebend für die Bewertung sind Technik, Schwierigkeit, Choreografie und Präsentation der aerobicspezifischen Bewegungselemente und -teile, gepaart mit einer entsprechenden Musikalität und Synkronität der Bewegungsausführung bei Teamwettbewerben.

Die Trainingseinheiten setzen sich zusammen aus Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit.

Trainerin

Karola Berrer

DTB-Aerobic-Trainerin, Übungsleiterin. Prävention im Gesundheitssport

Ansprechpartnerin:
Karola Berrer, Tel.:07144/29311

Beitrag:
Mitgliedschaft im SFC siehe Vereinsbeitragsordnung