• FT_Slider_960x540

    Fitness – Ausdauer und Kraft

  • SA_Slider_Wettkampf_960x540

    Sportaerobic – Kraft und Beweglichkeit

  • VB_Slider_940x540

    Volleyball – Team und Wettkampf

  • TZ_slider_Musical_960x540

    Tanz – Bewegung und Musik

  • Lauf_1_960x600

    Lauf – Rennschafe in Bewegung

  • GK slider 960 x 540

    Kursangebote – Fit und Gesund

  • Parkour-Luxembourg4

    Parkour – Trend und Power

Mehr als nur Sport.


In Baden-Württemberg gilt ab 17.11.2021 die Alarmstufe.

Für den Sportbetrieb in geschlossenen Räumen gilt die 2G-Regelung. Alle Teilnehmer müssen nachweislich geimpft oder genesen sein.

Bei Schülerinnen und Schülern, die über einen aktuellen Schülerausweis verfügen, gilt der Schülerausweis als Testnachweis. Ausgenommen sind des Weiteren Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Für den Sportbetrieb im Freien gilt die 3G-Regelung. Alle Teilnehmer müssen nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein. Hier ist ein PCR-Test erforderlich.

Ohne einen Nachweis ist die Teilnahme am Sportbetrieb nicht möglich. Es muss eine Anwesenheitsliste zur Kontaktnachverfolgung geführt werden. Maskenpflicht und Mindestabstand gelten weiterhin.

Alle Informationen zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen findet ihr unter der Rubik Verein / Downloads „SFC Hygienekonzept Alarmstufe 17.11.2021“ 

Wir freuen uns weiterhin über einen gemeinsamen und regen Sportbetrieb.

Der Vorstand des SFC Höpfigheim

In Baden-Württemberg gilt ab 03.11.2021 die Warnstufe.

Für den Sportbetrieb in geschlossenen Räumen gilt damit weiterhin die 3G-Regelung. Alle Teilnehmer müssen nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein. Allerdings ist ein PCR Test erforderlich, ein Antigen-Schnelltest reicht nicht mehr aus.

Bei Schülerinnen und Schülern, die über einen aktuellen Schülerausweis verfügen, gilt der Schülerausweis als Testnachweis. Ausgenommen sind des Weiteren Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Für den Sportbetrieb im Freien gilt nun ebenfalls die 3G-Regelung. Alle Teilnehmer müssen nachweislich geimpft, genesen oder getestet sein. Hier ist ein Antigen-Schnelltest ausreichend.

Ohne einen Nachweis ist die Teilnahme am Sportbetrieb nicht möglich. Es muss eine Anwesenheitsliste zur Kontaktnachverfolgung geführt werden. Maskenpflicht und Mindestabstand gelten weiterhin.

Alle Informationen zu den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen findet ihr unter der Rubik Verein / Downloads „SFC Hygienekonzept Warnstufe 03.11.2021“ 

Wir freuen uns weiterhin über einen gemeinsamen und regen Sportbetrieb.

Der Vorstand des SFC Höpfigheim

 



MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Am Donnerstag den 19.08.2021 fand um 20.00 Uhr die Hauptversammlung aller Mitglieder des SFC Höpfigheim statt.

 

Es wurden neu gewählt beziehungsweise im Amt bestätigt:

1.Vorstand: Petra Wanke-Cee

2. Vorstand: Maylin Hermann

Vorstand Finanzen: Jülide Günsoy

Vorstand Sporwart: Karola Berrer

Vorstand Schriftführer: Heike Ulshöfer

Die Satzung des SFC Höpfigheim wurde ergänzt durch die Ehrenordnung.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des SFC Höpfigheim

 

 

40 Jahre Volleyball in Höpfigheim!

Während der Trainings- und Spielbetrieb unserer Volleyballgruppen coronabedingt noch auf Eis liegt, jährt sich die Meldung der erste Mannschaft zur Spielrunde und damit der Gründungsmoment dieses wunderbaren Sports in Höpfigheim in dieser Woche zum 40. mal!

Am 22.05.1980 meldete Klaus Conrad, der Gründervater, der bereits im vorigen Sommer mit den Kindern einiger Jedermänner das Training aufnahm, eine B-Jugend in der Nord-Staffel 3 zur Spielrunde 80/81 an.  Das erste Spiel fand dann im Herbst in Pfedelbach statt. Der Start erfolgte unter dem Dach des GSV Höpfigehim, der zwar zunächst ein wenig um seinen Fußballnachwuchs fürchtete, sich dann aber doch arrangierte und das Wachstum der Abteilung wohlwollend begleitete. Die erfolgreiche Vereinsarbeit ließ das Angebot mit der Zeit auf zahlreiche Jungen- und Mädchen-Teams und in der Folge auch auf aktive  Herren- und Damenmannschaften anwachsen.

Im Jahr 2004 folgte dann nach heftigen internen Diskussionen der Wechsel zum neu gegründeten SFC-Höpfigheim, in dem die Arbeit seither so erfolgreich weitergeführt wurde, dass z.B. in dieser Saison zum ersten Mal der Aufstieg eines SFC-Teams in die Bezirksliga gelungen ist. Auf die Aufstiegsfeier, wie auch auf die geplante Jubiläumsfeier müssen wir zwar wohl noch ein wenig warten, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir werden uns rechtzeitig wieder melden, wenn der Termin des Jubiläumsfests feststeht und hoffen darauf, dann möglichst viele ehemalige und jetzige Spielerinnen und Spieler  und natürlich auch die Trainer dazu begrüßen zu können.

Wir würden uns zudem riesig freuen, wenn wir in der Zwischenzeit Beiträge oder Fotos aus den 40 Jahren Höpfigheimer Volleyballs erhalten, aus denen wir eine kleine Jubiläumsschrift zusammenstellen können – vielleicht findet ihr ja noch Material in euren Archiven (Emails bitte an volleyball@sfc-hoepfigheim.de).

Bleibt alle gesund!