Veröffentlicht von am 16 Mrz, 2015 in Spielbericht, U13 weiblich


Ein Hoch auf unsere U13 weiblich!

Beim 2. Spieltag der U13 weiblich in der Vorrunde am 14.03.2015 in Niederstetten erreichte unsere Mannschaft 2 – bestehend aus Finnja Göttlicher, Emilia Zeeh und Annika Lehmann – den 1. Tabellenplatz. Mannschaft 1 des SFC – bestehend aus Laura Kühnel, Carolin Buhl und Lara Schweitzer – erkämpfte sich den 3.Tabellenplatz. Das entscheidende Spiel um den 2. Platz wurde zwischen TV Niederstetten und SFC Höpfigheim 2 im TieBreak mit 16:14 für Niederstetten ausgespielt. Bei diesem spannenden Duell hatte die Heimmannschaft durch Unterstützung der Gäste einen klaren Vorteil. Beide Teams vom SFC Höpfigheim erreichten den Einzug in dieBezirksmeisterschaften. Super Leistung!!! Die konstante Teilnahme der Trainingseinheiten und das Engagement der Spielerinnen führte nun im Wettkampf zu den super Ergebnisse.

Auch die Neubildung der beiden Teams und das Zusammenspiel sowie Teamgeist funktionierte bei den Mädels ohne Schwierigkeiten. Auch das Trainerteam – Petra Wanke-Cee, Peter Bochmann und Fabian Bochmann – freuten sich sehr über den guten und erfolgreichen Verlauf der Vorrunde. Der 3. Spieltag der U13 in der Rückrunde findet am 19.04.2015 statt.

Ergebnisse SFC Höpfigheim 1:

SFC 1 : VfB Neuhütten (2:0)

SFC 1 : SFC Höpfigheim 2 (2:1)

SFC 1 : TSG Öhringen (2:0)

SFC 1 : TV Niederstetten (1:2)

 

Ergebnisse SFC Höpfigheim 2:

SFC 2 : VfB Neuhütten (2:0)

SFC 2 : SFC Höpfigheim 1 (1:2)

SFC 2 : TSG Öhringen (2:0)

SFC 2 : TV Niederstetten (2:1)