Veröffentlicht von am 27 Mrz, 2017 in Spielbericht, U15 weiblich


VB_U15 170327_1
Letzten Sonntag in Neuhütten war die Mannschaft U15 weiblich des SFC unschlagbar. Alle Spiele wurden mit 2:0 gewonnen. Mit einem hohen Maß an Teamgeist und Motivation und guter Vorbereitung durch konstante Trainingsbeteiligung starteten die Mädels in das erste Spiel gegen Untersteinbach 1. Mit sicheren und platzierten Aufschlägen, genaue Annahmen, saubere Angriffsschläge sowie taktische Spielzüge verunsicherte der SFC jeden Gegner in hohem Maße. Auch das leistungsstarke Team von Niederstetten konnte an diesem Tag gegen den SFC nicht gewinnen. Herzlichen Glückwunsch an Carolin Buhl, Emilia Zeeh, Lara Schweitzer, Annika Lehmann, Leonie Lafleur und Joy Krüger. Finnja Göttlicher und Zeynep Butz konnten an diesem Spieltag leider nicht teilnehmen.
Tabelle nach der Zwischenrunde:
1. SFC Höpfigheim
2. TV Niederstetten
3. TSV Untersteinbach 1
4. VfB Neuhütten
5. TSV Bietigheim
Am 30.04.2017 wird die Bezirksmeisterschaft ausgetragen und wünschen unserem Team viel Erfolg!